Shakalot

Land in Globiuz. Das Land der weiten Steppen, das sich in der Mitte des orischen Festlandes erstreckt. Shakalot nimmt einen großen Teil der Orianischen Hemisphäre ein und teilt sie nur mit den kleinen Domänen von Cadel und Niwan im Süden, und dem gesamten west-Orianischen Kontinent im Westen.

Shakalot ist der Ort der Nomaden, der bösartigen Schweinehunde Opules, und er hatte über Jahrhunderte einen schlechten Ruf verdient. Seit der Antike Zeiten es von Niwans und Cadelians regiert wurde. Der Ort war größtenteils mit Emples und gefährlichen Zauberern wie, Shattans verstreut. Shakalot strebt die Vorherrschaft auf der westorianischen Halbinsel an und nimmt alles in Kauf, um seinen Einfluss zu vergrößern. Von den Opulen beherrscht, leidet es mehr als es gewinnt, und der Fortschritt von Tornak setzt die neuen Regeln gegen sie. Unfähig, den Fortschritt der westlichen Hemisphäre zu replizieren, marschieren die Opules, um zu terrorisieren und zu besetzen.