Fäuler Wald

Wald in Tornak. Jenseits der Herrschaft von Burgen, Türme und Dörfer von Tornak, daran es riesige Kämme von Wäldern, die den Himmel mit Baumspitzen hochgehen. Einer dieser unglücklichen Orte ist der Fäuler Wald. Ein Ort mit dunklem Baldachin, wo die Sonne nie scheint. Eine dunkle Stelle aus vertrockneten und verrotteten Bäumen, in der jeder von den Gasen ersticken könnte, die es ausstößt. Voller Gespenster, "Dämonen", Warzenzauberer und schlichtweg Kannibalen - ein Ort, welche dem selbst die tollkühnsten Ritter und Armeen vorbeikommen. Allein dieser Ort ist voller Geister und Spukgestalten, die nicht nur einfache Leute, sondern sogar die Royals verfolgen und sie alle in den Wahnsinn treiben. Fäuler Wald wurde immer als Streitzone für die Grafen und Barone von Tornak genutzt, um ihren Kampf mit dem Thron zu einleiten.