Icebles

Species sapiens, insectum sapiens, sind insektenartige, wandelnde Eiszapfen, mit hervorquellenden Augen und festen Körpern. Diese klirrenden, animiert Eiszapfen, erinnern uns an dürre Cluxen. Sie sind möglicherweise die direkten Vorfahren der Crustacean-Clux-Familien des Südens. Ihre eisigen Torsi lassen jedoch vermuten, dass sie noch ungeklärter Natur sind. Icebles sind Aasfresser in Bergen und Höhlen, und sind von sehr geringer Intelligenz. Sie leben nur in Kälte und vermeiden soziale Kontakte. Normalerweise feige Kreaturen, können aber mit ihren scharfen Kegelköpfen jeden angreifen.