Submitted by rlds on Tue, 03/24/2020
Image
Content proportions and SEO management

Proportionen Ihrer Inhalte

Während Sie Ihre Inhalte erstellen, Autoren einstellen, Promo-Manager, Werbestudios, um das Fleisch ihrer Anwesenheit zu gestalten, müssen wir unsere Zeit und Geld Investition mit Bedacht betrachten. Wir müssen uns überlegen, welcher Teil Ihrer Inhalte nur ein "Klickköder" ist, welcher ein seriöser Artikel, eine Meinung, eine Rezension oder eine Veröffentlichung ist, und unterscheiden, welcher Teil meiste der Zeit langfristig funktioniert.

Der Aufbau Ihres Namens oder Ihrer Marke dauert Jahre, daher müssen wir die persönliche Marke von der Produktmarke unterscheiden.

Unterschiede

Wenn die Person wächst, werden so ihrer Fähigkeiten auch. Heutzutage ist die persönliche Marke, vielleicht das Schwierigste, um für einen aufsteigen zu ziehen und profit. Eine Nische von Prominenten mit höheren Geldmengen unterdrosselt die Branche mit Qualitätshype. Es sind nicht die 90er Jahre, wo das persönliche Bloggen etwas atemberaubendes war. Oder die 00er Jahre, wenn man auf YouTube kreativ war, bedeutete dies eine gute Möglichkeit, den Weg nach oben zu ebnen.

Auch nicht in den 10er Jahren, als das Blog-Streaming mit Ihnen auf die Straßen und Einkaufszentren ging. In den 20er Jahren portieren wir die Geschicklichkeit s.a. der Persona - individuelle Qualität und das Ergebnis. In der inhaltlichen Aura haben wir diskutiert, dass die Suchmaschinen ihr Selbstlernen verbessern, und so auch die demnächste Generation, die am wenigsten produkt- oder markenorientiert ist. Aber stattdessen...

Idee getrieben

Wir sehen, dass das Interesse junger Menschen nicht mehr nur um die Marken wächst. Es war die Ära der Baby Boomers mit Plakaten wie: "Wir trinken Coca und rauchen Marlboro". Die Orang-Utan-Zeiten aggressiver Produktplatzierungen sind vorbei. All dies könnte durch die Statistiken untermauert werden, die den Niedergang der altmodischen Marken und Stereotypen belegen.

Millennials und die Gen Z und diejenigen, die nach ihnen kommen, sind eher für persönliche Loyalität geneigt. Diese Leute glauben nicht an Anzeigen, in der Tat, haben sie den AdBlock erfunden hat. Diese Menschen geben 76% ihres Einkommens für internationale Flüge aus - sie kennen die Welt außerhalb der der Box.

content proportions and the SEO optimization

Viele Ideen zum Anstoß

Wir wissen, dass die meisten alten Marken sterben aufgrund von mangelndem Interesse oder wegen des alternden. Die Technik und die Gadgets sind die verwundbarsten, während die Getränke und Lebensmittel sind in der Regel länger zu leben. Alles, was mit dieser Zeit zu tun hat, Luxusmode, Pelz, teure Autos usw., wird aufgrund der Umweltanforderungen der kommenden Generationen im Niedergang begriffen sein.

Die Zeit zeigt, dass Menschen mit klugen Ideen, die gut mit den neuen, fortschrittlichen Ideen umgehen, tendenziell mehr Interesse an den zukünftigen Produkten haben als an den traditionell getriebenen Marken. Sicherlich gibt es auch Vorteile der traditionellen Art, Geschäfte zu machen, aber es ist bereits seine eigene Unternische geworden, die sich hauptsächlich an Baby Boomers orientiert. Lederhandwerk, Bekleidung, seltenes Tiermaterial, etc.

Die nächsten Gens suchen nicht nach einem Fell eines toten Mammuts, sitzen am teuren Elfenbeinherd auf einem Schaukelstuhl, rauchen Pfeife mit importiertem Tabak und schauen gelegentlich die Zeit auf ihrer exklusiven Rübenuhr. Die Jugend geht inden Weltraum, wie der Tesla es tut, schockieren mit der Python-Programmierung, entwirft Augmented Reality. Sie sind bereit für das 22. Jahrhundert.

Solche Dinge wie: Sonnenkollektoren, alternative Energien, künstliches Fleisch, Nährstoffe, schlanke Herstellung - alle waren aus der Science-Fiction-Abteilung vor 15 Jahren.

Zurück in den 90er und frühen 00er Jahren war es wirklich wichtig, wer du bist, was du fährst und welche Kleidung du trägst. Jetzt ist es genau das Gegenteil - wir wollen sehen, was Sie zuerst im Kopf haben.

Die Inhaltsfreigabe

Aber zurück zu den technischen Aspekten, müssen wir verstehen, dass die SEO-Konkurrenz des heutigen Internet sauchwegen verschieden. Das Internet hat seine Blütezeit überschritten, und einige würden sagen, es ist in seinem Niedergang. Die künstliche Intelligenz ist der Spielveränderer - die Art und Weise, wie Menschen kommunizieren und Informationen konsumieren, wird sich ebenfalls ändern.

Und bevor das noch nicht geschehen ist, schreiben und erstellen wir immer noch Inhalte manuell, hier, im Jahr 2020. Wir schreiben immer noch kreative Inhalte, diesmal nicht nur für die Maschinen, sondern auch für die KI. Menschen, selten lesen Blogs in diesen Tagen, weil es zu viele von ihnen und sie sind zeitaufwändig - aber für die KI könnte es Sekunden oder so dauern.

Die Zusammensein Ihrer SEO-Inhalte ist nicht mehr künstlich - sie sollte genauso geschrieben werden, wie sie für die Menschen erreicht wurde. Die Skalierung oder die Proportionen Ihrer Inhalte können auf den folgenden Stellung festgelegt werden:

  • Kurzbereich - 20%
  • Mittlerer Bereich - 60%
  • langfristig - 20%

Wo durch die Kurzstreckeninhalte verstehen wir die "Klickköder" - und alte Technik aus den Anfängen des Internets. Warum ist sie immer noch relevant? Genauso wie es beim Angeln relevant ist - nur du bist derjenige, der den Fisch mit dem Inhalt füttert. Mit anderen Worten, einige der kurzfristigen SEO-Ziele ist nützlich für eine schnelle Werbung. Ein Stresszeichen, das die Aufmerksamkeit eines Lesers auf sich zieht, um die Fakten zu überprüfen.

content optimization and the SEO

Jede Portion zu Zeit

Wenn alle kurzen Links die Kunden auf Ihrer Website erhalten und Sie nicht über die Mid-Range-Qualität Inhalte haben - dann ist alles sinnlos. Zeit- und Geldverschwendung. Der Fisch würde sich langweilen.

Wir hoben die Mid-Range-Qualität Inhalte als die wichtigsten, weil es das Rückgrat Ihrer Website ist. Das Schreiben von Qualitätsartikeln manuell und von Menschen ist der schwierigste Weg, um Verkehr zu schaffen. Wetten gegen die Terabytes des angehäuften Inhalts Ihrer Konkurrenten ist fast unwirklich! Die Ausführung verschiedener Medientypen ist immer noch ein Bewusstseinsverstärker.

Und hier kommen die langfristigen Inhalte zum Tragen. Es dauert länger, um den Hype, das ideengetriebene, auragetriebene "Meisterwerk" zu schaffen. Dies sind die Edelsteine, die Sie vor langer Zeit geschaffen und hielt es in Ihrer Brust für eine Weile, um diejenigen zu beeindrucken, die es wagten, über Ihre Online-Präsenz zu stolpern.

Das sich verändernde Internet

Die Etablierung Ihrer Meisterwerk Marke heute braucht mehr Ausstellung online, wo der Verkehr so überlastet ist. Die Statistiken zeigen, dass im Jahr 2014 die meisten Internetnutzer von Facebook und YouTube kamen sein. Die Leute ignorieren andere Quellen: unabhängige Medien und Blogs, weil sie es leid sind der Werbung und der online betteln.

Hier ist die KI-Such- und Crawling-Optimierung praktisch kommen, zu die Schalen und Spreuen aus der Abfrage zu sortieren. Das Internet wird so überfordert, dass die Nischen der Inhaltsfilterung und Inhaltsaggregation zu wachsen begannen. Es ist nicht mehr das Info-Surfen, sondern das die Herausfiltern.

Die oben genannten Arten von Inhalten und Anzeigen tragen alle dazu bei, das auf Loyalität basierende Branding zu etablieren. Das Wissen um die richtige Würze und Proportionen des die Content-Managements wird Ihnen bei Ihrem SEO-Targeting sehr helfen.