Submitted by rlds on Wed, 01/08/2020
Image
SEO management content marketing

Grundlegende Marketingmodellierung und -planung

Hosting-Unternehmen und Dienstleister leben von monatlichen Gebühren, während die Ausgaben hauptsächlich den physischen Umsatz abdecken:

  • Miete
  • Rechnungen
  • Hardware-Wartung
  • Software-Wartung
  • Supportleistungen, usw

Der Fortschritt des Online-Geschäfts scheint auf den ersten Blick einfach zu sein - einen virtuellen Raum für den Verkauf an andere zu erhalten, oder ihn für Ihren eigenen ansammeln.

SEO chart of server marketing

Die Kosten für physische Server (Hardware) schwanken zwischen 1.000 und 4.000$, während die Preisänderung im Laufe eines Jahrzehnts überproportional sein kann - die technischen Spezifikationen nehmen exponentiell zu. Die hier ausgewiesenen Forschungskosten der jährlichen Serverkosten (2015) im Vergleich zu den hier geteilten Kosten pro GB / Cloud-Hosting zeigen einen Lücke Unterschied.

Der Kauf einer Pro-Hardware während eines Start-ups würde, höchstwahrscheinlich zu Überausgaben führen. Wenn Ihre Marke in den ersten zwei Jahren versagt, können Sie Ihre teure Hardware nicht zu einem lukrativen Preis verkaufen.f your brand fails during the first 2 years, you won't be able to sell your expensive hardware for a lucrative price.

Der Aufbau einer Marketingstrategie für Bootstrap-Ausgaben, ein gemeinsames Verständnis der Ausgabenverhältnisse und die zeitliche Skalierung der ''Content Production Line helfen dabei, die tatsächlichen Ergebnisse Ihres Unternehmens zu bewerten. Dies alles wird dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit eines Unternehmensabsturzes abzuschätzen und ihn somit zu umgehen.

Von Ihnen erstellte Datenanteile im Vergleich zum dem Speicher, in den Sie investieren

In einfachen Worten, wenn die Daten, mit denen Sie arbeiten, nicht die Potenz 2 haben, sind die Investitionsüberlegungen vage. Beispielsweise, muss 1 TB Ihres Speichers im Vergleich zu 1 TB der Hardware, für die Sie bezahlen, verhältnismäßig sein, damit Ihr Inhalt schneller wächst als das Rack.

SEO storage and the server side

Having 1000GB2 = 10000TB of your content vs 1TB of the space, in other words - 10/1.

Wenn der Inhalt, den Sie erstellen, mit der Zeit nicht exponentiell wächst, sagen wir, 1 Apfel wird nicht zu 100, dann müssen Sie keine teuren Käfige kaufen. Stattdessen, akzentuieren Sie auf Produktbasis Verbesserungen, um das Ausfallrisiko zu minimieren. Der Fehler ist immer da.

Die Software-Seite

Neben der Investition in Ihre Mietfläche, Hardware, Geschäftsplanung usw. für ein flüssiges Content-Management benötigen Sie die ''Steuerungssoftware''. Bare-Bone-Server mit dunklem Terminalbildschirm, SSH-Konsole usw. sind technisch kompliziert. Es gibt die Front-End-Shells, die als Hosting Control Panels bekannt sind.

SEO online business risks

Solche populären Anzüge wie Cpanel, Plesk, CentOS Webpanel und so weiter. Einige Informationen von Datanyze zu den beliebtesten Hosting Control Panels in Diagrammen.

Das Ausführen, eines einzelnen Cpanels auf Ihrem Server kostet Sie beispielsweise ~ 15$ im Monat. Für schnelle Operationen, z.B. WHMCS bietet die Installation des Hosting Control Panels auf Ihrem Server für ~ 59 $ an. Die Kosten der die Software-Seite sind mehr als erschwinglich.

Eine Cloud-Lösung

Einen physischen Raum mit Ihrer Hardware zu haben, ist noch keine garantierte Sicherheit. In Situationen höherer Gewalt können Sie beschädigt werden. Die Datenreplikation Ihrer Inhalte ist selbsterklärend. Um zu Ihre Datenbanken zu Beginn Ihrer Karriere zu speichern, würden Tools wie: Google Drive, OneDrive, etc. es kostenlos 10-15 GB Speicherplatz bieten - für Ihre Server-Cloud-Backup ausreichen.

Online start-up business plan - SEO marketing

Intelligente Hosts, kognitive Server - die meisten Tools werden mithilfe der fortschrittlichen Hardware und der Programmiersprachen schnell virtualisiert und verbreiteten.

Ein häufiges Missverständnis der Cloud ist, dass sie vollständig virtuell ist. Es ist immer noch ein Hardware-Server auf einem Entfernt'Spot. Nichts entsteht in der Luft, zumindest an diesem Moment.

Abschließend möchte wir sagen, dass eine einfache Formel der Grundausgabenanteile jedem Start-up helfen wird, zu wachsen und fatalen Folgen zu entgehen. In einer Skala von:

  • Mieten $$$
  • Hardware $$
  • Software $
  • Wartung $

wir nehmen 5 Arten von monatlichen Ausgaben abzüglich Ihrer möglichen monatlichen Einnahmen.

In einer einfachen Formel des bewerteten Umsatzes - Aufwendungen = die Risikoerhaltung. Die Risikopflege ist die Zusicherung für mögliche, unvorhersehbare oder zusätzliche Kosten: Upgrades, zusätzliche Gebühren, u.s.w.

Wir berücksichtigen keine jährlichen legalen Opfer (Steuern, Formulare, Klagen, usw). Ein eigenes Online-Start-up zu betreiben, klingt 2020 nicht gewagt, aber die meisten Leute scheitern, weil die Nische mit Inhalten überfüllt ist. Nicht zu erwähnen, die Aspekte der Originalität Ihrer Inhalte - es sollte neu und hervorragend sein, und halten für eine lange Zeit zu kommen.