Submitted by rlds on Sat, 02/02/2019
Image
Globiuz First Light - the attic

Die Geschichten vom dem Dachboden

Ein alter Mann vom abgelegenen Dachboden erzählt seinem Enkel eine Geschichte über die Welt namens Globiuz wird - das Fantasy-Universum, das vor Millionen Jahren als Erde bezeichnet werden sollte ...

Der Krieg der Opules

Wir beginnen im mittelalterlichen Globiuz und kämpfen um sein Überleben. Menschen und andere Rassen werden von ständigen Kriegen gegen dem Opules - den Horden von Kannibalen-Schweinenhunden - sein zerrissen.

Die teuflischen Nomaden der Steppen sind allesamt, mehr oder weniger zivilisierte Nationen unterwegs, um ihre Herrschaft zu festigen. In der Tat, die neuen Erkundungen in zu verschiedenen Katakomben und sogar vor anderen Menschen Rassen und Dörfer versteckt fuhren. Wie das zu der Runde Dorf des Kiwi-Stammes, das Jahrhunderte im Verborgenen existierte, zu den Ecken der Grünen Gnome und ihrer unterirdischen Städte, zu den Bibliotheken von Azaz, den critters von den Höhlen - die Liste geht weiter.

This could have been all of us, if only they could listen to us and live like us... Mesos, Globiuz I.

Und wir erleben eine völlig neue Umgebung, die noch nicht von irgendjemandem erforscht wurde, nicht einmal von den Bewohnern selbst. Im die Erstes Licht sehen wir, wie sich die Pfadfinder Paglots und die Schwarzen Zwerge über die Pfade wundern, die die Torry Mountains haben, oder über die Segelrouten von Norwin, einige der Häfen von Azaz, von denen sie noch nie gehört haben.

In der Goldene Kammmuschel, ärgert sich Crix über Legens fehlenden Orientirung im Droop-Wald, von dem sie dachten, dass er von den Bewohnern von Norwin gut untersucht wurde.

Der Start

Globiuz I: Erstes Licht wurde im März 2018 lanciert und im Oktober on desselben Jahres veröffentlicht. Wir hoffen, dass Ihnen die Reise gefällt.

open your eyes and the see the light that's coming through you... Arim, Globiuz I: First Light.
Globiuz I: First Light - first maps and sketches from u/rld_media